4 Comments
  • Luzia Köhler
    May 8, 2020

    Die Würde des Menschen ist von Gott gegeben und unantastbar.
    Kein Staat hat das Recht diese mit Füßen zu treten durch aushebeln der Bürger- Persönlichkeitsrechte.
    Eingriffe, Verbote, Reglementierungen des Glaubenslebens sind Eingriffe in die Religionsfreiheit.

    Danke für den Aufruf der Unterzeichner.

  • Luis Abart
    May 8, 2020

    Comment:

    Es ist nicht ausschlaggebend wer mit der Unterzeichnung dieser Petition sich solidarisch erklärt, sondern dass wir Menschen uns frei, mit unserem freien Denken und Urteilen unsere und auch aller Menschen eigene Würde als von Gott gegebenes Menschsein eintreten und darüber Bekenntnis ablegen.
    Ich persönlich mag nicht in allen Teilen der Formulierung der Petition übereinstimmen, aber teile im Grundsatz dessen Anliegen.

    Danke für Eure mutige Anteilnahme.

  • Vasuth László István
    May 8, 2020

    Dicsőség Istennek, a Mindenek Urának, Szentháromság Egy Igaz Örök Atyánknak, Úr Jézus Krisztusnak, az emberiség Megváltójának.. Ő a mi Urunk Istenünk , teremtőnk, nincs rajta kívül más Isten, Ő-t Imádjuk, szolgáljuk teljes szívünből, teljes elménkből, teljes akaratunkkkal, most és mindörökké.. Úr Szeretet Hatalma uralkodjék a Földön, minden emberi szíven.. Miképpen a mennyben, Úgy a földön is. Attolofot Egy az Úr felettünk a Szeretet Atyja, Szentháromság Istensége.. Amen. amen.

  • https://thuockichducnam.webflow.io/
    May 8, 2020

    This is very interesting, You’re a very skilled blogger.
    I have joined your feed and look forward to seeking more of your excellent post.
    Also, I have shared your web site in my social networks!

Write a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *